Katzen

Kitty Kolumna – Vorstellung: (Cat-)Life-Hacks von Cat Emotion

26. November 2018
Kitty Kolumna – Vorstellung: (Cat-)Life-Hacks von Cat Emotion

Wer mich kennt weiß, dass ich ein absoluter Tierliebhaber und eine sehr stolze, zweifache Katzen-Mama bin.

Zufälligerweise ist eine meiner Freundinnen aus Kindertagen ausgebildete Tierpsychologin und auf Katzen spezialisiert. Daher dachte ich, es wäre ganz cool sie für eine kleine Kolumne „Kitty Kolumna“ mit ins Boot zu holen, um mir und euch ein paar (Cat-)Life-Hacks zu verraten. Vielleicht sollte ich sie euch aber zuerst einmal vorstellen.

Ihr Name ist Kathrin Zimmermann und sie kommt, wie ich selbst auch, aus dem schönen Neustadt an der Weinstraße. Sie ist ausgebildete Tierpsychologin, Spezialisierung Katze (ATN) und Hundephysiotherapeutin. Kathrin leitet seit Anfang 2017 ihr Unternehmen Cat Emotion, Hier bietet sie Katzenproblemberatung, Haltungsberatung und sogar Katzensitting an. Als mein Mann und ich Anfang des Jahres auf Bali in Urlaub waren haben wir ihr unsere kleinen Schätze anvertraut und waren ganz begeistert von ihrer liebevollen Betreuung.

Sie bietet aber auch Hilfestellung bei Auffälligkeiten und Problemen im Zusammenleben mit Katzen, wie bspw. Unsauberkeit, Markierverhalten, Aggressionen, Zerstörungswut, ängstliches Verhalten oder andere stereotype Verhaltensweisen. Ich denke wer mit Katzen zusammenlebt hat das eine oder andere schon einmal selbst erlebt. Wer die mobile Katzenbetreuung bzw. das Katzensitting in Neustadt an der Weinstraße und Umgebung wahrnehmen will kann sie gerne per eMail kontaktieren.

Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal viel Spaß beim Lesen ihres ersten Beitrags:
Kitty Kolumna – Wie führe ich Katzen zusammen Teil 1„.

Allerliebst, Simone

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden.